Frische Netlabel Musik #9

Damit fängt das Jahr gut an! Die Artikelserie Frische Netlabel Musik wird auch im Jahr 2011 in alter Manier jeden ersten Sonntag im Monat erscheinen und euch einen kleinen Überblick über aktuelle Veröffentlichungen aus der Netlabelszene bieten. Viel Spaß beim Anhören!

brq069 – nils hoffmann – mett e.p.

nils hoffmann - mett epStarten wir mit Nils Hoffmann. Der gebürtige Bremer bedient sich Elementen vieler Genres – man mag diese Veröffentlichung gar nicht einer Musikrichtung zuordnen. Spaß macht sie jedoch mächtig, die Mett E.P. und so soll es ja auch sein.
Erschienen auf Broque

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

MDF11 – ak0pian – music for five

ak0pian - music for fiveEine sehr interessante Veröffentlichung, wie ich finde. Rhythmen, die sich langsam aufbauen, um dann selbstzerstörerisch neue hervor zu bringen wird von Melodien begleitet, die sich über tragende, tiefe Basslines legen ohne dabei aufdringlich zu wirken.
Erschienen auf Modularfield


Komplettes Album herunterladen

alw042 – Peter Clamat – Daheim und Unterwegs

Peter Clamat - Daheim und UnterwegsHammer! Dieses Album treibt den Zuhörer mit unzähligen Samples voran und sorgt für Bewegung im Popo. Teilweise hat man das Gefühl, dass sich alles überschlägt und dabei trotzdem auf dem Boden bleibt. Sollte in keiner MP3-Sammlung fehlen!
Erschienen auf auflegware

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

zimmer065 – kenni sosa – flying dutchman

kenni sosa - flying dutchmanTreibende, tiefe, minimalistische Klänge erwarten den Zuhörer dieser Veröffentlichung – definitiv was für die Tanzfläche.
Erschienen auf Zimmer Records

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

Miga41 – Davic Nod – Some music comes from the cellar

Davic Nod - Some music comes from the cellarDer 22-jährige Davic Nod ist Pianist und liebt elektronische Musik. Im Alter von 9 Jahren begann er Klavier zu spielen und setzte sich mit der Musiktheorie auseinander. Was der Zuhörer dafür bekommt ist ein interessanter Mix aus elektronischer, zum Teil sehr experimenteller Musik mit viel Geklicker und Geklacker, aber auch klassische Klaviermusik.
Erschienen auf MIGA

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

FPR054 – Dziga – Dub Power

Dziga - Dub PowerDziga kommt aus Italien und präsentiert mit seiner ersten Veröffentlichung einige basslastige Stücke, die sich zwischen Dubstep und Elektro Dub bewegen. Mit an Bord hat er Tall & Skinny aus Oslo sowie seinen Landsmann Ranking Teo.
Erschienen auf Fresh Poulp Records

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

iD.063 – Tracing Arcs – Eye See You

Tracing Arcs - Eye See YouLehnt euch zurück und genießt! Das erste Album der Tracing Arcs auf iD.EOLOGY kann sich wirklich hören lassen. Wunderbar jazzige und entspannende Trip-Hop-Beats gepaart mit der Stimme von Fran Kapelle, die einen in ihren Bann zieht – einfach fantastisch!
Erschienen auf iD.EOLOGY

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen (OGG)

tube224 – Hip Nothings – Zeroparty

Hip Nothings - ZeropartyEs ist schon eine Weile her, als sich 2008 der Engländer Tom Carter mit dem Nord-Amerikaner Blake Rhein traf, um ein halbes Dutzend Songs zu schreiben. Diese Songs finden sich nun im ersten und einzigen Album Zeroparty der Hip Nothings zusammen und erinnern an die Musik der späten 80er bzw. frühen 90er. Der Klang von Korg und anderen Synthesizern prägen das Album und versetzen den Zuhörer ein klein wenig in der Zeit zurück.
Erschienen auf test tube

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Komplettes Album herunterladen

JUMB001 – Various Artists – Re-Jumble

Various Artists - Re-JumbleDie letzte Veröffentlichung, die ich euch heute vorstelle, ist ein Sampler des neuen Labels Jumble. Produzenten aus aller Welt finden auf diesem, 24 Stücke umfassenden, Werk genug Platz und Liebhaber von Clicks & Cuts, Microsampling und 8-Bit-Sounds werden daran schnell gefallen finden.
Erschienen auf Jumble / FUSELab


Komplettes Album herunterladen

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. Februar.

3 Kommentare

  1. Tracing Arcs sagt:

    Sehr geschätzt, danke :)
    Tracing Arcs

  2. star sagt:

    Diese Compilation ist echt gut, hab ich mir schon mehrmals angehört.. is well done!!!

Kommentar schreiben